Ashanti kehrt mit stahlhartem Body zurück

0
479

Ashanti

Während ihre Kollegen die Köpfe deren Publizisten rauchen lassen, um eine möglichst gewinnbringende Albumpromo-Strategie aus dem Ärmel zu schütteln, lässt Sängerin und Schauspielerin Ashanti einfach ihren Body sprechen. Diese Woche tauchten plötzlich sehr verschärfte Fotos auf, die die Sängerin nur mit einem Bikini bekleidet in Las Vegas zeigten.

Normalerweise wäre dies nicht sonderlich aufsehenerregend, hätte Ashanti in den letzten Monaten nicht Blut und Schweiß geschwitzt, um mit dem erotischsten Körper des Musikgeschäfts aufzuwarten. Man will sich gar nicht vorstellen, wie hart man für solch einen perfekt definierten Bauch trainieren muss. Doch diese Bilder entstanden nicht ganz ohne Hintergedanken. Da die ehemalige Murder Inc Prinzessin in den letzten Jahren relativ wenig musikalische Schlagzeilen machte, musste sie anderweitig wahrgenommen werden, denn am 30. Juli erscheint ihr neuer Longplayer „Braveheart“. Die Scheibe featuret u.a. R. Kelly, Busta Rhymes, French Montana und Meek Mill. Die erste Single „The Woman You Lovefeat. Busta Rhymes performte Ashanti bereits im Februar live in der US-TV-Show Good Morning America.

Doch irgendwie scheint die Promotion für das neue Album bisher nur schleppend voranzugehen. Aber Ashanti brauchte vor einigen Tagen nur mal kurz die Hüllen fallen zu lassen und schon gehen die extrem scharfen Bilder um die Welt. Für so schöne Fotos haben wir das Album natürlich nur zu gerne erwähnt. Wenn die Scheibe nur halb so toll ist, wie ihr Körper, dann dürfte Ashanti schon bald wieder die Charts erklimmen.

Beyoncé & Co können bei diesem Anblick wahrscheinlich nur noch vor Neid erblassen.

 

Hier kommt das Video zu „The Woman You Love“ feat. Busta Rhymes. Man munkelt übrigens, dass der Song ihrem Ex, Rapper Nelly gewidmet sei.