Mit der Hilfe von Produzent Carl Granberg, sowie diversen Musikern aus Malmö und Lund, hat Tobias Borelius – Frontmann und Songschreiber der Band Emerald Park (Malmö, Schweden) – ein Soloalbum mit schwedischen Texten aufgenommen. “Du känner mig för väl, farväl” („Du kennst mich viel zu gut, mach’s gut“) ist ein bunter Strauß Musik – auf den Punkt gebrachte Songs, angereichert mit Humor, Liebe, Ehrlichkeit und einer Prise Zynismus.

Das musikalische Grundgerüst des Albums wurde durch einen alten analogen Synthesizer (einem Nord Lead) und der Akustikgitarre geschaffen. Während seine Songs bei Emerald Park oft epische Ausmaße annehmen, sind Tobias’ Soloaufnahmen eher kurz und von Intimität geprägt.

weiterlesen