Netzmusiker

Magazin für frei herunterladbare Musik, Streetstyle und Fashion

Kategorie: Usher

Usher: „Justin Bieber ist kein Rassist!“

 

Usher & Justin Bieber

Die Welt war entsetzt, als letzte Woche zwei alte Videos im Netz auftauchten, in denen Justin Bieber rassistische Witze machte und öfters vom bösen N-Wort Gebrauch machte. Ja, die Clips sind schon mindestens 5 Jahre alt, aber trotzdem. In ein gutes Licht rückte sich der Sänger damit nicht. Peinlich auch für Usher, der ja quasi Bieber’s Mentor und Boss ist und nur äußerst ungern negativ auffällt. Aber es blieb ihm trotzdem nichts anderes übrig, als zu den Vorwürfen Justin Bieber wäre ein Rassist, Stellung zu beziehen.

Ich bin eine Person, die Wachstum unterstützt und versteht, ohne zu verurteilen, dass Wachstum ein Ergebnis von sehr viel Schmerz und Bemühung ist. Ich habe Justin beobachtet, wie er als junger Mann durch unterschiedliche Phasen ging. Ich kann euch sagen, dass er sich nicht immer für den richtigen Pfad entschieden hat, aber er ist mit Sicherheit kein Rassist! Vor fünf Jahren war er noch ein naives Kind, der die Negativität, Macht und Abwertung, die mit rassistischen Wörtern verbunden sind, noch nicht verstand. Jetzt ist er ein junger Mann, dem die Chance gegeben wurde, ein besseres Selbst zu entwickeln und die gleichen Fehler nicht noch einmal zu machen.

Neben Usher ergriffen auch Celebrities wie Mike Tyson, Mack Maine, Floyd Mayweather Jr., Whoopi Goldberg und Soulja Boy für Justin Partei und versicherten, dass Justin kein Rassist ist. Trotzdem sollte sich Justin in nächster Zeit am Riemen reißen, denn seine Fangemeinde schrumpfte in den letzten Monaten gewaltig.

Foto: instagram

 

Die 55. Grammys: A Night to remember!

Während man in an der amerikanischen Ostküste den Schnee noch mit Baggern aus den Einfahrten und von den Gehwegen schaufelte, feierte Los Angeles eine der heißesten Nächte des Jahres. Im Rahmen der 55. Grammy Verleihung wurden wieder einmal die herausragendsten Künstler ausgezeichnet. Zu den größten Gewinnern zählten Gotye, Adele, Jay-Z, Kanye West, die Newcomer Fun und Mumford & Sons. Letztere durften sich über den begehrten „Album des Jahres“ Award freuen.

weiterlesen

Usher bricht während Interview in Tränen aus

In seiner gesamten Karriere war Usher stets ein Musiker, der sehr viel Wert auf seine Privatsphäre legte. Sobald ein Reporter auch nur annährend eine zu private Frage stellte, blockte Usher geschickt ab und wies die Presse somit in ihre Schranken. Doch in den letzten Jahren verlief sein Leben sehr turbulent und auch im Rahmen seiner Scheidung von Ex-Frau Tameka musste er die eine oder andere hässliche Schlagzeile über sich ergehen lassen. Doch nachdem er sich trotz allem vor Kurzem vor Gericht das volle Sorgerecht für seine Söhne erstritt, war ihm klar, dass er nun eine Plattform braucht, auf der er seine Version der Geschehnisse der letzten Jahre erzählen kann.

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén